Käthe Kollwitz Museum Köln – Termine und Veranstaltungen im September 2020

Käthe Kollwitz Museum Köln – Termine und Veranstaltungen im September 2020

Ausstellungen

9. Juni – 20. September 2020
»Liebe und Lassenmüssen…«
Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz

Käthe Kollwitz (1867–1945) gilt heute als die bedeutendste deutsche Künstlerin der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Bereits zu Lebzeiten besitzt ihr Werk weltweite Strahlkraft. Eine Vielzahl ihrer eindringlichen Zeichnungen, Druckgraphiken und Skulpturen entsteht in direkter Auseinandersetzung mit persönlichen Erfahrungen – Glücksmomenten ebenso wie Schicksalsschlägen.
Im 75. Todesjahr der Künstlerin lenkt das Käthe Kollwitz Museum Köln den Blick auf die persönlichen Aspekte ihres Œuvres: auf die Motive der »Liebe« und des Abschieds, des »Lassenmüssen«. Die Ausstellung macht deutlich, wie Kollwitz diese unterschiedlichen, ja gegensätzlichen Themen in Werken von emotionaler Schlagkraft zur Allgemeingültigkeit ausarbeitet. In Zitaten aus Tagebüchern und Briefen der Künstlerin begegnet der Betrachter darüber hinaus einer aufmerksamen Chronistin ihrer Zeit – ebenso wie der härtesten Kritikerin ihres eigenen Schaffens.

Liebe und Lassenmüssen

 


 

25. September 2020 – 10. Januar 2021
Art Déco – Grafikdesign aus Paris

Rankende florale Formen und strenge geometrische Elemente – die Art Déco vereint das scheinbar Gegensätzliche. In den 1920er Jahren erlebt vor allem das Pariser Grafikdesign eine neue Blüte. Plakate, Illustrationen und Anzeigen spiegeln die schillernden Themen dieser Zeit: Die neue Werbung für Haute Couture, Jazz, Tanz und technische Errungenschaften entführt in die Illusion einer besseren und schöneren Welt.
Das Käthe Kollwitz Museum Köln zeigt mehr als 100 faszinierende Pariser Druckgraphiken aus der Sammlung des Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg.

https://www.kollwitz.de/art-deco

 


 

Öffentliche Führungen

in der Sonderausstellung
»Liebe und Lassenmüssen…«
Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz


Käthe Kollwitz, Umschlungene, um 1909/10, Kohlezeichnung © Käthe Kollwitz Museum Köln

Do 03.09.2020 | 15.00 Uhr
So 06.09.2020 | 15.00 Uhr
Do 10.09.2020 | 15.00 Uhr
So 13.09.2020 | 15.00 Uhr
Do 19.09.2020 | 15.00 Uhr
So 20.09.2020 | 15.00 Uhr

»Liebe und Lassenmüssen…«
Persönliche Momente im Werk von Käthe Kollwitz

»Liebe und Lassenmüssen des Geliebtesten, und es halten (wollen) –  immer dasselbe«  sinniert die Kollwitz im Januar 1915 in einem Brief an ihren Sohn Hans. Wie ein roter Faden zieht sich die künstlerische Reflexion von privaten und auch intimen Momenten durch ihr Lebenswerk.
Im 75. Todesjahr der Künstlerin lenkt das Käthe Kollwitz Museum Köln den Blick auf diese persönlichen Aspekte ihres Œuvres.

Kosten: nur Eintritt

 

in der Sonderausstellung
Art Déco – Grafikdesign aus Paris


Paul Colin, Das Jazzorchester der Josephine Baker, Tafel aus Le Tumulte noir, 1927, Lithografie und Pochoir © MKG Hamburg / VG Bild-Kunst, Bonn 2020

So 27.09.2020 | 15.00 Uhr
Art Déco – Grafikdesign aus Paris
Rankende florale Formen und strenge geometrische Elemente – die Art Déco vereint das scheinbar Gegensätzliche. In den 1920er Jahren erlebt vor allem das Pariser Grafikdesign eine neue Blüte. Plakate, Illustrationen und Anzeigen spiegeln die schillernden Themen dieser Zeit: Die neue Werbung für Haute Couture, Jazz, Tanz und technische Errungenschaften entführt in die Illusion einer besseren und schöneren Welt.
In der öffentlichen Führung begleiten Sie unsere Kunstvermittler*innen auf eine Reise in das glanzvolle Paris vor 100 Jahren.

Kosten: nur Eintritt

 


 

Elternzeit


»Elternzeit« im Käthe Kollwitz Museum Köln © Käthe Kollwitz Museum Köln

Mo 14.09.2020 | 11 Uhr | Führung
Elternzeit. Führung für Eltern mit Kind (bis 12 Monate)
Immer am zweiten Montag im Monat laden wir ein zu einer Kunstpause für Eltern mit Baby. Gemeinsam sehen wir uns die aktuelle Ausstellung an. Ganz in Ruhe, ganz unter uns. Wir nehmen uns die Zeit, die Sie und Ihr Kind brauchen – auch zum Stillen, Weinen oder Wickeln. Eine Tragehilfe während des Rundgangs ist von Vorteil, aber kein Muss. Es ist auch genügend Platz für den Kinderwagen.

Kosten: nur Eintritt
Anmeldung unter museum@kollwitz.de oder Tel. 0221 – 227-2899.

 


 

Entdeckertour


Entdeckertour im Käthe Kollwitz Museum Köln © Käthe Kollwitz Museum Köln

So 06.09.2020 | 11.30 Uhr | Führung
Mit Nadel und Messer – Besondere Techniken für besondere Bilder
Entdeckertour für Kinder ab 6 Jahren

Die Künstlerin Käthe Kollwitz hat für ihre Werke viele verschiedene Techniken genutzt. Einige davon werden wir zusammen kennen und erkennen lernen. Mit Beispielmaterialen begeben wir uns in die Sammlung und ordnen sie den fertigen Kunstwerken zu. Dabei lernen wir nicht nur ihre Bilder, sondern auch Käthe Kollwitz selbst besser kennen.

Kosten: nur Eintritt

Liebe Kundinnen und Kunden,

leider sind wir erst ab dem 11. Januar 2021 für Sie da.
Wir wünschen Ihnen frohe und besinnliche Festtage und
freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen.
Unser Parkhaus ist- wie gewohnt- für Sie geöffnet.