Alle Wege …

… führen in die Neumarkt Passage

Einfacher, bequemer und stressfreier geht es kaum. Als Dreh- und Angelpunkt der Kölner City führt ein Gros der öffentlichen Nahverkehrslinien (Stadtbahn: 1, 3, 4, 7, 9, 16, 18 / Bus 136, 146) sternförmig zum Neumarkt. Entsprechend ist es auch vom Hauptbahnhof nur ein Katzensprung von zwei Stationen mit der hiesigen U-Bahn.

Gleiches gilt für Besucher, die mit dem Auto anreisen, gestaltet sich der Besuch der Neumarkt Passage doch überaus angenehm – gerade was die Parkplatzsuche betrifft. Denn: Neben den sechs Parkhäusern in der unmittelbaren Umgebung, bietet das Parkhaus der Kreissparkasse mit seinem direkten Zugang zur Neumarkt Passage selbst an Schlechtwettertagen die Möglichkeit zu einem gänzlich trockenen Shopping-Vergnügen.