News & TermineVeranstaltungen im Käthe Kolwitz Museum

Das Programm für Februar 2017

Aktuelle Ausstellung: 

 

 

Kollwitz 2017 | 150. Geburtstag 

Die Seele nach außen – Selbstbildnisse im Fokus 

Zwei bedeutende Neuzugänge der Kölner Kollwitz Sammlung 

12. Januar – 22. Februar 2017 

 

Als Auftakt des Jubiläumsjahres zum 150. Geburtstag von Käthe Kollwitz (8. Juli 1867) stellt das Käthe Kollwitz Museum Köln seine Künstlerin mit ihren Selbstportraits in den Fokus: Diese »visuelle Form des Gespräches mit sich selbst«, wie sie es nannte, gewähren intime Einblicke in ihre Lebensphasen. Zugleich stehen sie repräsentativ für ihre meisterlichen Fähigkeiten als Zeichnerin, Druckgraphikerin und Bildhauerin. Highlights der Schau sind zwei bedeutende Neuzugänge in der Kölner Kollwitz Sammlung. 

 

www.kollwitz.de

http://www.kollwitz.de/Presse_Informationen.aspx 

 

 

 

 

VORTRAG

Mi 01.02.2017 | 18:30 Uhr | Vortrag + Führung   

Wege durch Seelenlandschaften 

Vortrag und Führung mit P. Werner Holter SJ und Hannelore Fischer 

Die Selbstportraits von Käthe Kollwitz dokumentieren ihre intensive Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit. Durch diese Arbeit versuchte die Künstlerin aber nicht nur sich selbst, sondern auch das Wesen des Menschen zu ergründen. 

In seinem Kurzvortrag lässt sich P. Werner Holter SJ, Rektor der Kunst-Station Sankt Peter Köln, von den Blicken der Künstlerin befragen: Was löst die Wahrnehmung ihrer Selbstbildnisse beim betrachten aus? Und wie kann dabei, im Sinne der Künstlerin, Wesentliches für den Menschen auch in unserer Zeit erfahren werden? 

Im anschließenden Rundgang durch die Ausstellung spricht Hannelore Fischer, Direktorin des Käthe Kollwitz Museums, mit dem Theologen über die Biographie der Künstlerin und mögliche Deutungen ihrer Werke. 

Eintritt: 7,50 € // erm. 4,50 € (inkl. Besuch der Ausstellung) 

 

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN 

Do 02.02.2017 | 17.00 Uhr | Führung 

»Die Seele nach außen« – Kollwitz in Selbstbildnissen

Ausstellung im Jubiläumsjahr KOLLWITZ 2017 | 150. Geburtstag 

Kosten: nur Eintritt 

 

 

So 05.05.2017 | 15.00 Uhr | Führung 

»Die Seele nach außen« – Kollwitz in Selbstbildnissen

Ausstellung im Jubiläumsjahr KOLLWITZ 2017 | 150. Geburtstag 

Kosten: nur Eintritt 

 

 

Do 09.02.2017 | 17.00 Uhr | Führung 

»Die Seele nach außen« – Kollwitz in Selbstbildnissen

Ausstellung im Jubiläumsjahr KOLLWITZ 2017 | 150. Geburtstag 

Kosten: nur Eintritt 

 

 

So 12.05.2017 | 15.00 Uhr | Führung 

»Die Seele nach außen« – Kollwitz in Selbstbildnissen

Ausstellung im Jubiläumsjahr KOLLWITZ 2017 | 150. Geburtstag 

Kosten: nur Eintritt 

 

 

Do 16.02.2017 | 17.00 Uhr | Führung 

»Die Seele nach außen« – Kollwitz in Selbstbildnissen

Ausstellung im Jubiläumsjahr KOLLWITZ 2017 | 150. Geburtstag 

Kosten: nur Eintritt 

 

 

Fr 17.02.2017 | 16.30 Uhr | Kollwitz + Campus. Die Plattform für Studierende 

En Face 

Ein wichtiges Thema im Werk von Käthe Kollwitz sind ihre Selbstbildnisse: direkt, umfassend, persönlich. Im »Gespräch mit sich selbst«, wie Kollwitz es beschrieb, setzte sie sich mit intimen Gefühlen und Entwicklungen auseinander. Der Wahl ihrer Technik setzte sie dabei keine Grenzen: Druckgraphik, Zeichnung oder Plastik – die Eigendarstellungen der Künstlerin aus dem Bestand der Kölner Sammlung sind so vielfältig wie individuell. 

Wie wirken sich also Technik, Duktus und Farbwahl auf Ausdruck und Mimik aus? Und wie unterscheiden sich die Selbstportraits von Käthe Kollwitz von denen anderer Künstler? 

Neben einer Führung durch die Ausstellung bietet diese Veranstaltung Studierenden aller Fachrichtungen auch ein Forum für anregende Diskussionen. 

Kosten: nur Eintritt 

 

 

So 19.02.2017 | 15.00 Uhr | Führung 

»Die Seele nach außen« – Kollwitz in Selbstbildnissen

Ausstellung im Jubiläumsjahr KOLLWITZ 2017 | 150. Geburtstag 

Kosten: nur Eintritt 

 

 

 

 

 

 

ANGEBOTE FÜR KINDER 

So 05.02.2017 | 16.00 Uhr | Führung für Kinder ab 6 Jahren 

Punkt, Punkt, Komma, Strich… 

Käthe Kollwitz hat in ihrem Leben über 100 Selbstbildnisse gemacht – kannst du dir das vorstellen? Auf einem Streifzug durch das Museum lernen wir die Künstlerin anhand ihrer Bilder kennen. Zusammen erforschen wir, wie sich ihr Aussehen im Laufe ihres Lebens verändert hat und wie sie mit nur einem Gesichtsausdruck eine ganze Geschichte erzählen kann. Schau dir jedes Portrait genau an – vielleicht lächelt sie dir zu? 

Kosten: nur Eintritt

 

 

Sa 18.02.2017 | 14.00 – 17.00 Uhr | Samstagswerkstatt für Kinder ab 6 Jahren 

Selfies mit Pinsel und Feder 

In unserer aktuellen Sonderausstellung dreht sich alles um das Thema Selbstportrait: Augen, Nase, Mund, Frisur, Kopfhaltung – und Stimmungen! Aber wie malt man sich am besten selbst? Welche Gefühle werden wie dargestellt? Und wie hat Käthe Kollwitz das eigentlich in ihren Selbstbildnissen hinbekommen? Gemeinsam versuchen wir ihr Konkurrenz zu machen. Wir nehmen Bleistift, Pinsel und Feder zur Hand und malen unsere eigenen Selfies! 

Bitte Mitbringen: Ein Foto von dir. 

Kosten: € 5,00 (inkl. Materialkosten) 

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung bis 2 Tage vor Beginn unter 0221 227-2602 oder museum@kollwitz.de 

 

 

ÖFFNUNGSZEITEN AN KARNEVAL 

Bitte beachten Sie: das Museum ist von Weiberfastnacht, Do., 23.2. bis einschl. Do, 9.3.2017 wegen Karneval und Ausstellungsvorbereitungen geschlossen. 

Wir öffnen wieder am Freitag, den 10.3.2017 mit der neuen Sonderausstellung „AUFSTAND! Renaissance, Reformation und Revolte im Werk von Käthe Kollwitz“ (10.3. – 5.6.2016). 

 

Abb. 001 Käthe Kollwitz, Selbstbildnis, Feder und Pinsel in Sepia, um 1888, Nachlass Marianne Fiedler © Käthe Kollwitz Museum Köln 


Abb. 005 Samstagswerkstatt im Käthe Kollwitz Museum Köln  © Käthe Kollwitz Museum Köln